Drunter und Drüber

Vom Boden in den Sattel. Die gute Vorbereitung des Reitpferdes ist ein wichtiger Pfeiler in der Ausbildung.

An diesem Tag arbeiten wir mit verschiedenen Pferdetypen und Rassen am Boden und vom Sattel aus. Lernen die verschiedenen Lerntypen kennen.
Erfahren z.B. warum Probleme mit dem Pferd fast immer hausgemacht und meistens gut lösbar sind. Das das Pferd den Weg und die Geschwindigkeit vorgibt.
Wie Mensch als Reiter durch seine Körperspannung und ein gutes Körpergefühl leichter fürs Pferd verständlich ist.
Erfahren, warum Humor wichtig ist in der Pferdeausbildung.
Lernen, daß es keiner besonderen Ausbildungsgadgets bedarf um zu einer tiefen mentalen Verbindung mit seinem Pferd zu kommen.
Wir arbeiten mit der Herde vom Hof am Kornweg.
Askia (14J) Prinz (10 J) Habakuk (4 J) Ponymann ( 15 J.) jeder in einem anderen Ausbildungsstand. Und mit ganz verschiedenen Charakteren.
Als zusätzliches „Schmankerl“ werden die Ochsen Deus und Mio mit ihrer Art der Bodenarbeit gezeigt und die Teilnehmer können mit ihnen auf Ochsenfühlung gehen.
Wir freuen uns auf Euch

Datum

27. März 2021

Uhrzeit

Ganztägig

Kosten

95.00 €

Veranstaltungsort

Hof am Kornweg
Kornweg 1, 27798 Wüsting

Veranstalter

Claudia Mosebach
Telefon
+49 (0)173 953 5084
E-Mail
info@claudia-mosebach.de

Letzte Beiträge