Prioritäten setzen

Prioritäten setzen

Eigentlich ist es ja ganz einfach. Das mit den Prioritäten. Also das  mit dem, was einem sehr wichtig ist! Aber da es ja bekanntermaßen eigentlich ja eigentlich überhaupt nicht gibt, wie wir alle wissen und somit hinfällig ist,  kostet es manchmal viel Kraft und Mut...

mehr lesen
Kleine Pferde, flinke Füsse und grosse Gefühle

Kleine Pferde, flinke Füsse und grosse Gefühle

Oder... Wenn Eine eine Reise tut. So ungefähr sind die letzten fünf Tage ganz gut zu beschreiben. Auswärtskurse sind erstmal nichts besonderes. Derer gebe ich im Jahr ja mehrere. Dieser allerdings wurde zu einem persönlichen Highlight für mich. Nach zwölf Jahren...

mehr lesen
In Zeiten wie Diesen.

In Zeiten wie Diesen.

Der Siegezug des Pferdes konnte nur geschehen, da die meisten Pferde viel zu höflich sind. Wow. Was für eine Aussage! Oft habe ich mich gefragt, warum Kühe, besser gesagt Rinder, und auch Esel oder Maultiere eher einen niedrigen Stellenwert in der Menschheit haben....

mehr lesen
Wir wünschen Dir…

Wir wünschen Dir…

Ich wünsche mir... daß jeder bei sich bleibt und nicht mit dem Finger auf andere zeigt. Ich wünsche mir... daß jeder den Schwächeren beschützt und nicht benützt. Ich wünsche mir... mehr Ehrlichkeit in dieser, unserer Welt; die schon fast auseinanderfällt. Ich habe da...

mehr lesen
Besinnliche Tage

Besinnliche Tage

In 18 Tagen ist Weihnachten. Junge, Junge das geht jedes Jahr so fix. Und zack ist schon wieder Weihnachten und dann ein neues Jahr. Was bleibt, wenn das Jahr geht? Erinnerungen. Schöne, weniger schöne, stille Momente, laute Momente, hoffnunglose und hoffnungvolle...

mehr lesen
Was dabei herauskommt

Was dabei herauskommt

Letzte Woche habe ich von einer bemerkenswerten jungen Frau ein tolles Geschenk bekommen. Sie hat ein Bild gemalt, aus dem ersichtlich wird, wie sehr die Tiere hier ihr bei ihrer Heilung geholfen haben. Ich habe die Gedanken der jungen Frau auf ein Foto übertragen,...

mehr lesen

Letzte Beiträge