Die Schuhe der anderen…

Die Schuhe der anderen…

ziehen wir uns doch viel zu oft an.. Dabei passen sie meistens nicht, ist ein bißchen wie bei Aschenputtel. Die Reaktion des Gegenübers wird ja gerne und oft interpretiert… Und — oder gewertet. Aus der eigenen Sicht. Aus dem eigenen Gefühl. Verständlich....
Eigentlich …

Eigentlich …

ist es ja ganz einfach! Aber eigentlich gibts ja eigentlich garnicht. Neues Jahr, neues Glück. Sagt man so. Dieses Jahr mache ich alles besser. Gute Vorsätze immer wieder. Eigentlich möchte ich ja dieses Jahr weniger Süssigkeiten essen, aber wenn dieses Stück Kuchen...
Und Zack

Und Zack

ist schon wieder Weihnachten. Fast. Mein Resumee… Langweilig wirds nie! Und das ist gut so.Uns allen hier geht es wieder gut. Nelli`s Tod hat natürlich eine Lücke gerissen. Nun haben sich alle neu sortiert. Askia ist nach einer heftigen Trauerphase supergut und...
Du willst es doch auch!

Du willst es doch auch!

Spiegelkurse …. Schon fast ein bißchen abgegriffen, der Ausdruck. Du&Ich   Das Gegenüber als Chance zur Veränderung, bringt es besser auf den Punkt! Es geht in diesen Kursen nicht darum, eine Technik anzuwenden, damit das Pferd einem folgt. Oder eine...
Die Sache mit dem Gegenüber

Die Sache mit dem Gegenüber

Oder vielleicht besser, die Sache mit uns selbst. Was wir ausstrahlen, ziehen wir an. Sagt man! Spannende Geschichte! Genau hinzuschauen, zu hinterfragen und gegebenenfalls den eigenen „Kurs“ korrigieren. Geht das überhaupt einfach so? Was sagen denn die...